Zu Besuch bei den Besten der Welt -Kandidatenturnier 2018

Das haben sich unsere Kinder wirklich verdient!! Durch eine großzügige Unterstützung der Deutschen Schachjugend konnte unsere Mannschaft das Kandidatenturnier 2018 besuchen.

Wir haben zwar noch keine Bewerbung für das Qualitätssiegel abgegeben, dennoch sind wir als Schule in den letzten Jahren u.a. durch ihr Projekt beim Innovationstopf aufgefallen. Zu Beginn gab es vor dem Rundenbeginn um 15 Uhr eine kurze Führung durch das Kühlhaus. So konnten wir einmal aus der Nähe ausschauen, wie die Großmeister zwischen den Trennwänden im ersten Stock sitzen. Anschließend folgte der Perspektivenwechsel und es ging auf die Galerien: eben noch den Bretten nahe, sah man sie nun aus der Vogelperspektive. Die Führung endete mit dem obligatorischen Gruppenfoto im Pressebereich. Bevor es für unsere Truppe wieder nach Hause ging, haben sich die Schüler nochmal ordentlich im Schachcafé ausgetobt und den Besuchern gezeigt, dass Alter im Schach keine Rolle spielt.

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blue Captcha Image
Refresh

*